No icon

Kultur

„Das gibt’s nur einmal“ – Das Leben des Komponisten Werner Richard Heymann in seinen Liedern und Anekdoten

Sonntag, 12. Jänner 2020, 18:30 Uhr

 

LANGENZERSDORF MUSEUM, Obere Kirchengasse 23, A-2103 Langenzersdorf

Werner Richard Heymann (1896-1961) war ein deutscher Komponist und Dirigent. Er schrieb für Max Reinhardts Kabarett, für die legendären UFA-Filme, aber auch für Ernst Lubitsch in Hollywood und Hildegard Knef. In einer Hommage an den mehrmals oscarnominierten Komponisten präsentiert die Sängerin, Schauspielerin, Regisseurin, Autorin und Intendantin der Freien Bühne Wieden Michaela Ehrenstein Ihnen das bunte Leben von Werner Richard Heymann in seinen schönsten Liedern und Anekdoten. Begleitet wird die Künstlerin vom Pianisten, Geiger, Komponisten und Arrangeur Béla Fischer am Klavier, der bereits mehrmals sehr erfolgreich im Museum zu Gast war. Michaela Ehrenstein und Béla Fischer schrieben gemeinsam das Musical "Bertha von Suttner", das 2014 mit Maya Hakvoort in der Titelrolle uraufgeführt wurde.

Karten:

€ 18,- Vorverkauf im Bürgerservice der Marktgemeinde Langenzersdorf, Hauptplatz 10 und im LANGENZERSDORF MUSEUM, Obere Kirchengasse 23

€ 20,- Abendkassa im Museum

€ 16,- für Mitglieder des Museumsvereins Langenzersdorf und SchülerInnen/StudentInnen

Freie Platzwahl, Einlass 17:30 Uhr

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karten!

Vorreservierungen sind unter office@lemu.at möglich!

Comment As:

Comment (0)